Aktuell

Dez
03

Bahn-Weltcup: Verfolgerinnen mit Platz zwei


Einen erfolgreichen Start in den ersten Weltcup der neuen Saison gab es für das deutsche Nationalteam. Lisa Brennauer, Madeleine Sandig und Charlotte Becker mußte sich in einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen im Finale der 3000-Meter Mannschaftsverfolgung nur den Australierinnen geschlagen geben.

Dez
02

Exzellente Empfehlung

 Im französischen Nizza glänzte Yvonne Englich (63 kg) mit einem Turniersieg. Im Finalduell bezwang die Wahl-Frankfurterin mit Aline Focken (KSV Krefeld) eine Konkurrentin um den Startplatz in der Nationalmannschaft. Es wird im Vorfeld der Weltmeisterschaften, die zugleich als Olympiaqualifikation dienten, schon innerhalb des deutschen Lagers harte Kämpfe geben.

Nov
29

Machata sorgt für Paukenschlag

Manuel Machata (SC Potsdam) hatte in der Nacht zu Freitag die Weltcup-Saison mit einem Paukenschlag eröffnet. Der zweifache Junioren-Weltmeister gewann mit Anschieber Andreas Bredau überraschend die Zweier-Konkurrenz der Herren und feierte somit bei seiner Premierenfahrt den

Nov
29

Kurzbahn-Europameisterschaften in Eindhoven 25.-28.11.2010

Glücklich war  Yannick Lebherz, der zweimal Mal auf dem Siegertreppchen von Eindhoven stand. Yannick Lebherz konnte überraschend über 200m Rücken in 1:51,74 Minuten den Europameistertitel gewinnen. Der 21-Jährige aus Darmstadt verbesserte über 400 Meter Lagen